I am the website of Manuel Strauß.

What I can offer you?

what he does, how he do it, and my offer to you, contacting him for

you ;)

lives and works in his outskirts LAB cow meets carbon fiber 

Ich bin die Website von Manuel Strauß, 

Was kann ich Dir zeigen? 

Wie Manuel  arbeitet, was er alles macht, und wenn Du möchtest, einen Kontakt zu ihm herstellen.

1983*

2007/Manuel Strauß studierte  Freie Kunst an der Akademie der bildenden Künste in München.

2014 / Schloss er  sein Studium als Meisterschüler bei Professor Axel Kasseböhmer ab. 

Ölmalerei und das Studium der alten Klassiker und Moderne waren die Schwerpunkt im Studium.

2016 / Danach fing er an bei Kremer Pigmente zuarbeiten,  die Firma ist weltführend im Bereich historischer Pigmentel, dort bekam er Einblicke in alte und neue Materialien, historische Farb- und Bindemittelsysteme.

2017 / Nach einem Besuch der Berlinale in Venedig kam die Einsicht aktueller zu werden, sich der Zeit anzupassen.

Er beschäftigte sich mehr und mehr mit neuen Materialien, wie Kunstfaservebundstoffen, Harzen, 3D Drucktechniken, Folientransfer usw.

2018 / Seit dieser Zeit besucht  er Faserverbundstofffabriken, Kunstharzhändler, Workshops für Harz/Microzement/Formenbau, immer auf der Suche nach neuen Kontakten und neuen Wegen altes mit neuem zu verbinden.

Wenn Sie interessiert sind an unverbindlichen Interessenaustausch, sagen Sie mir einfach Beschied!

2020/ Mittlerweile sind daraus mehrere Zweige seines Schaffens entstanden, er produziert Lampen Editionen, Unikate zu fairen Preisen, bietet 3D Druck und Workshops in vielen Bereichen an.

FRAIS

HILFE

KONTAKT

+49 (0) 15233904909
info@manuel-strauss.de

  • Instagram
  • Facebook

NEWSLETTER

© 2020 Manuel Strauß