Da sind sie, die ersten 11 kleinen Alien Wesen. Es ist die erste 'for my friends' Edition mit einer Auflage von 40 Stück

Entstanden sind sie aus den Resten der 3d Drucker Filamente, die Auflage von 40 wurden dann mit manipulierten eingefärbten Filamenten und  transparenten Schichten

vervielfältigt. 12 sind im Store erhältlich, 8 exklusive Alienwesen können noch frei gedruckt werden.

Artist Statement:

90% unserer Wahrnehmung erfahren wir über die Augen.

Was wir sehen, wird unser Weltbild, unsere Anschauung. Wir suchen und geben einen Sinn der erfahrbaren Welt.

Machen wir unsere Aufgabe gewissenhaft und folgern richtig, errichten wir in uns ein Abbild unserer Umwelt. Desto genauer und gewissenhafter wir beobachten, analysieren und schlussfolgern, desto exakter wird unser Abbild.

Dadurch wissen wir, wie wir uns verhalten müssen, um jenes zu vermeiden vor dem wir uns fürchten und noch wichtiger, wie wir unsere Wünsche und Träume fördern können.

Dadurch bindet sich jeder von uns in Systeme ein, an die er glaubt. Für das Individuum ist eine meist eine Wahrheit, mit wenig Toleranz.

Doch ist die persönliche Weltanschauung nie komplett wahr, es ist immer nur eine wage Annäherung an ein riesiges chaotisch grosses System/ Systeme.

Wenn ich mit meinem Schaffen alles richtig mache, erzeuge ich Dinge, die einen Riss in meiner Wahrnehmung, meiner Auffassung verursachen. Es verhält sich wie einen Sprung in einer Glasscheibe, ich kann alles durch die Scheibe klar und deutlich sehen, dennoch ist es kein absolut klares Bild.

Genauso sagt mir meine Kunst, das was Du da siehst und glaubst stimmt, aber dennoch ist es nicht all das, was Du siehst.

 

Das Smartphone ist unser ständiger Begleiter im Alltag, all die Fähigkeiten, ob es Google Suche, Navi, Standortbestimmung, sozialen Medien, Emojis etc. ist/sind, all dies verändert maßgeblich unsere Wahrnehmung, Selbstbild unsere sozialen Beziehungen. Es reicht mir nicht mehr nur Emojis künstlerisch abzubilden, ich möchte das Handy des Betrachters direkt mit einbeziehen und so fragen der direkten/indirekten Wahrnehmung aufgreifen, hinterfragen, in Frage stellen. 

Das Handy ist zu einem verlängerten Arm unserer Sinne geworden. Nach der Definition Sinn: 

 

[meist im Plural] Fähigkeit der Wahrnehmung und Empfindung (die in den Sinnesorganen ihren Sitz hat)

„wache, stumpfe Sinne“

2.

[ohne Plural] Gefühl, Verständnis für etwas; innere Beziehung zu etwas

„sie hat [viel] Sinn für Blumen“

 

könnte man dieses schon fast als 6. Sinn definieren, der der früher nur als übersinnliche Fähigkeiten interpretiert wurde. Nun was ist ein Mensch der den digitalen Informationsfluss schnell und geschickt für sich nutzen kann?

Hier wird die Entwicklung seines Studios gezeigt, anfänglich geplant als Auslagerungsstätte ist mittlerweile eine vollfunktionsfähige Werkstatt entstanden, auch die 3D Drucker und der Prototypenbau findet dort statt. Ausgestattet mit einer 600 Watt Lichtanlage und vielen weiteren Upgrades ist dies der Ort an dem Strauß viele seiner eigenen Editionen, Prototypen, Bilder und Objekte in die Welt erschafft

Player 1

HILFE

KONTAKT

NEWSLETTER

+49 (0) 15233904909
info@manuel-strauss.de

  • Instagram
  • Facebook

© 2020 Manuel Strauß